Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen

Referenzen

Referenzen

Tausende MicroStep-Schneidanlagen verrichten rund um den Globus tagtäglich erfolgreich ihren Dienst. Warum sich Kunden für ein Produkt aus unserem Hause entschieden haben, welche Konfiguration sie gewählt haben und wie zufrieden sie sind, beantworten unsere Referenzberichte. Eine Auswahl, die wir ständig um neue, spannende Kundengeschichten ergänzen, finden Sie in der folgenden Übersicht. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

Schneidverfahren
AutogenschneidenLaserschneidenPlasmaschneidenWasserstrahlschneiden
Anwendung
2D-SchneidenFasenschneiden & SchweißnahtvorbereitungABP® – Additional Beveling ProcessBohren, Gewinden, SenkenMarkieren, BeschriftenRohr- & ProfilbearbeitungBehälterbodenbearbeitungAutomatisierungScannen, LesenSicherheitSonderausstattung
Früher 6 Stunden Bearbeitungszeit, heute 45 Minuten

Früher 6 Stunden Bearbeitungszeit, heute 45 Minuten

Der führende spanische Maschinenbauer Solintal investiert in zwei CNC-Schneidanlagen von MicroStep und spart durch Autogentechnologie erheblich Produktionszeit.

Partnerschaft mit Doppelmayr ausgebaut: Auf der Jagd nach stetigen Verbesserungen

Partnerschaft mit Doppelmayr ausgebaut: Auf der Jagd nach stetigen Verbesserungen

Mit der Installation einer neuen Fertigungsstraße beim Seilbahnbau-Marktführer Doppelmayr festigt MicroStep die 17 Jahre andauernde Partnerschaft.

Kanadische Schiffswerft baut mit Plasmaschneidanlage zur Paneelbearbeitung von MicroStep

Kanadische Schiffswerft baut mit Plasmaschneidanlage zur Paneelbearbeitung von MicroStep

Die kanadische Schiffswerft Irving Shipbuilding Inc. investiert in eine Plasmaschneidanlage der DRM Baureihe von MicroStep mit einem 16 Meter breitem Portal.

Schneller und qualitativ besser mit neuem flexiblen Schneidzentrum

Schneller und qualitativ besser mit neuem flexiblen Schneidzentrum

Das umweltfreundliche multinationale Unternehmen Innergy Heavy Industries entscheidet sich für eine vielseitige Plasmaschneidanlage von MicroStep.

Produktionszeit mit neuer Maschine „erheblich verkürzt“

Produktionszeit mit neuer Maschine „erheblich verkürzt“

Die ungarische Firma Faddikorr Kft. profitiert von der hochmodernen Lösung zur Behälterbodenbearbeitung inklusive mSCAN-Technologie von MicroStep.

"Eine effiziente, flexible und zuverlässige Lösung"

"Eine effiziente, flexible und zuverlässige Lösung"

Die Firma Agility Subsea Fabrication, Spezialist für Unterwassersysteme in der Gas- und Ölindustrie vertraut auf die CombiCut Baureihe von MicroStep mit Technologien zum Plasmaschneiden, Brennschneiden und Markieren.

„Das Gesamtpaket aus Preis, Kompetenz und Überzeugungskraft gaben den Ausschlag“

„Das Gesamtpaket aus Preis, Kompetenz und Überzeugungskraft gaben den Ausschlag“

Die traditionsreiche Peters Werft GmbH setzt für den Zuschnitt von großformatigen Blechen auf eine Plasma-Autogenschneidanlage der CombiCut Baureihe zur 3D-Bearbeitung.

"3D-Schneidkopf und Bohranlage gaben den Ausschlag für MicroStep"

"3D-Schneidkopf und Bohranlage gaben den Ausschlag für MicroStep"

Für maximale Flexibilität in der Fertigung investierte die Prinzing Brennschneidtechnik GmbH in die CombiCut Baureihe mit zwei Portalen zum Fasenschneiden, autogenen Brennschneiden, Bohren, Gewinden, Senken und Markieren

Highspeed und Präzision bei Zuschnitt und Beschriftung

Highspeed und Präzision bei Zuschnitt und Beschriftung

Die Firma Oxiterri SL, Lohnschneidunternehmen aus Spanien, setzt auf MicroStep-Faserlasertechnologie, um "die Anforderungen des Marktes abdecken zu können"

Automatisierungslösung für Villeroy & Boch

Automatisierungslösung für Villeroy & Boch

Für den Premiumhersteller von Keramik entwickelte MicroStep eine Produktionszelle mit einer Wasserstrahlschneidanlage und einem Roboter zur Produktion von Keramik-Spülkästen.