Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen

News

Woche für Woche gehen neue MicroStep-Anlagen rund um den Globus in Betrieb – von kleinen CNC-Anlagen für Schulen und Werkstätten bis hin zu maßgeschneiderten Fertigungsstraßen für Stahlcenter, Schiffswerften oder die Automobil- und Luftfahrtindustrie. Mehr als 100 Mitarbeiter allein im Bereich Entwicklung und Konstruktion sorgen dafür, dass MicroStep ständig neue Innovationen im Bereich der Schneidtechnik auf den Markt bringt. In unserem Bereich „News“ bringen wir Sie über die spannendsten Entwicklungen ständig auf den neusten Stand.

Thema
CorporateEventInbetriebnahmeProduktneuheit
Schneidverfahren
AutogenschneidenLaserschneidenPlasmaschneidenWasserstrahlschneiden
Anwendung
2D-SchneidenFasenschneiden & SchweißnahtvorbereitungABP® – Additional Beveling ProcessBohren, Gewinden, SenkenMarkieren, BeschriftenRohr- & ProfilbearbeitungBehälterbodenbearbeitungAutomatisierungScannen, LesenSicherheitSonderausstattung

Industrie 4.0 im Blickpunkt: „Es geht um Business“

Als Verbandsmitglied hieß MicroStep Europa den Industry Business Network 4.0 zum Arbeitskreistreffen in Bad Wörishofen Willkommen - im Fokus stand der Aufbau von Referenzanlagen.

MicroStep präsentiert sich bei Jubiläumsfeier der JU Unterallgäu

Die Junge Union Unterallgäu feiert ihr 60-jähriges Bestehen im CompetenceCenter Süd in Bad Wörishofen mit einer Expertenrunde und einem launigen Rückblick.

Lohnschneider: Mit Qualität, Flexibilität und Geschwindigkeit punkten

Das Lohnschneidunternehmen Bohnacker in Feuchtwangen will „technologischer Vorreiter“ der Branche sein und investierte deswegen in ein außergewöhnliches Plasmaschneidsystem.

Italienischer Metallbauer setzt auf moderne Automatisierungslösung

Das italienische Metallverarbeitungszentrum Zetalaser Sas Di Zanotto L. & C. Italy investiert in eine Laserschneidanlage mit integriertem Be- und Entladesystem.

Industrie 4.0: MicroStep empfängt Wirtschaftsrat aus Malaysia

Das East Coast Economic Region Development Council zeigt großes Interesse an der Arbeit des Industry Business Network 4.0 e.V. – MicroStep Europa fungiert als Gastgeber der Delegation.

Wertvolle Tipps für Kunden von MicroStep und Hypertherm

Kunden und Interessenten nutzten den "Lehrgang Prozessoptimierung", um einen fachspezifischen Einblick in die Plasmaschneidtechnologie zu gewinnen und hochwertigste Schnittergebnisse zu erzielen.

Schweizer Job-Shop-Center: „Wir fungieren als verlängerte Werkbank für den Kunden“

Die stürmsfs AG, eines der modernsten Stahl-und Metall-Service-Center Europas, investierte in eine MG Plasmaschneidanlage – ein Schneidsystem, „das sämtliche Erwartungen erfüllt hat“.

Händler-Workshops 2018: Schneidtechnologie von A-Z

Die Aus- und Weiterbildung autorisierter Fachhändler nimmt bei MicroStep einen sehr hohen Stellenwert ein – die Termine der MicroStep Academy stehen fest, jetzt anmelden und Plätze sichern!

Gute Erfahrungen gemacht: Flexibles System als Basis der Produktion

Für die prozesssichere Fertigung von kleinen Serien mit unterschiedlichsten Technologien für den Stahl- und Hallenbau entschied sich die Wetter AG für die Investition in eine Plasma-Autogenschneidanlage.

Mit der richtigen Technik ein Stück Geschichte aufleben lassen

Die Peters Werft restauriert mit der mehr als ein Jahrhundert alten „Peking“ ein Segelschiff für das Hamburger Hafenmuseum – dabei setzt die Werft auf MicroStep-Technologie.