Wirtschaftlich und präzise: Schnitte mit Plasma bis 440 A und Autogen bis 200 mm

Wirtschaftlich und präzise: Schnitte mit Plasma bis 440 A und Autogen bis 200 mm

Je nach Anforderung kann die Plasmatechnologie um Autogentechnologie ergänzt werden. Serienmäßig bieten wir eine Kombination beider Technologien an einem Werkstück. Markierungen mit Plasmatechnologie und Schneiden von Langlöchern mit Autogen sind nur eine der vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten der MicroStep-Technologien.