Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
MaxPro200

MaxPro200

Plasmaschneider Hypertherm MaxPro200

Eigens für extreme Anwendungen beim manuellen Plasmaschneiden oder beim Fugenhobeln wurde die MaxPro200 vom global agierenden Hersteller Hypertherm entwickelt. 

 

Dank eines 200-A-Brenners kann der Hand-Plasmaschneider einen Trennschnitt von bis zu 75 mm starken Metallen realisieren. Die robuste Düse und das MaxPro200-Schutzschild ermöglichen das Arbeiten mit Schablonen, um somit glatte und gleichmäßige Ergebnisse produzieren zu können.

 

Außerdem sind manuelle 90°- und 65°-Brenner für vielfältige manuelle Schneidanwendungen erhältlich. Ein schneller Wechsel vom manuellen Plasmaschneiden zum manuellen Luftplasma-Fugenhobeln ist am MaxPro200-Plasmasystem mit wenigen Handgriffen möglich. Das gilt ebenso für das Wechseln von mechanisierten und manuellen Schneid- und Fugenhobelprozessen. 

 

Wer hohe Ansprüche an Anwendungen im Plasma-Fugenhobelbereich stellt, der ist bei der MaxPro200 bestens aufgehoben, denn die Metallentfernungsmenge beträgt bis zu 18,7 kg/h. Außerdem können die Fugenhobelarbeiten an Eisen- und Nichteisenmetallen durchgeführt werden.

After-Sales brochure CompetenceCenter