Kaeser SX 4

Kaeser SX 4

Kaeser SX 4 – Schraubenkompressor mit Riemenantrieb

Der SX 4 von Kaeser gehört mit einer Leistung von 3 kW und einem Premium Efficiency IE2 Elektromotor zur Grundausführung der SX Serie. 

 

Der SX 4 ist kompakt, platzsparend und arbeitet wie alle Modelle der SX Serie vollautomatisch. Er ist dank schalldämpfendem Gehäuse extrem geräuscharm. Durch seine hohe Energieeffizienz, seinen wartungsarmen Betrieb und die energiesparenden SIGMA-Profil-Rotoren ist er sowohl umweltfreundlich als auch kostensparend. Der Schraubenkompressorblock wurde optimiert, dadurch konnten innere Druckverluste minimiert werden. Das modulare Anlagenkonzept sorgt nicht nur für eine anwendergerechte Handhabung, es ermöglicht auch eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Dazu hält das robuste, abnehmbare Gehäuse Außentemperaturen von bis zu +45°C aus. 

 

Der Schraubenkompressorblock mit SIGMA-Profil-Rotoren, der Schlüsseltechnologie von Kaeser, benötigt im Vergleich ca. 10-20% weniger Energie als herkömmliche Profile. Der Kompressorblock ist das Herzstück jedes Modells von Kaeser. Die einstufige Einspritzung von Kühlfluid sorgt ebenso für die optimale Kühlung wie auch die komplexe Kühlanlage an sich. 

 

Die Kühlung ist hocheffizient: Der zweiflutige Lüfter sorgt für getrennte und speziell geführte Luftströme, die jeweils Motor, Fluidkühler, Druckluftkühler und den Schaltschrank kühlen. Die komplexe Anlage besteht aus einem Kühlfluid- und Luftkreislauf: Ein wabenförmiger Ansaugfilter, ein pneumatisches Einlass- und Entlüftungsventil und ein Kühlfluid-Abscheidebehälter mit Dreifach-Abscheidesystem sorgen für die optimale Kühlung. 

 

Die SIGMA CONTROL 2 Steuerung ist eine neue Steuerung aus dem Hause Kaeser und unterstützt vollautomatisiert die Überwachung des Kompressorbetriebs. Dank des großen Displays, vielen auswählbaren Sprachen und einem RFID-Lesegerät fällt die Kommunikation jetzt noch leichter. Die LED-Leuchten in Ampelfarben zeigen deutlich den Zustand des Kompressors an, die Überwachung läuft automatisch. Integrierte und serienmäßige Slots für SD-Speicherkarten ermöglichen nun auch die Datenaufzeichnung und vereinfachen die Installation von Updates. 

 

Die SX Modelle werden nach deutschem Qualitätsstandard ausschließlich in den deutschen Werken produziert und tragen das Qualitätssiegel „Made in Germany“. 

After-Sales brochure CompetenceCenter