Plasmaschneiden auf höchstem Niveau

Plasmaschneiden auf höchstem Niveau

Die conferdo GmbH & Co. KG setzt auf Plasmatechnik aus dem Hause MicroStep - Blechzuschnitt, Rohrschneiden und Profilschneiden auf einer Anlage

Unternehmensprofil:

conferdo GmbH & Co. KGSüdstraße 426897 EsterwegenDeutschland

Dank der breiten Produktpalette und der umfassenden Aufstellung der conferdo GmbH & Co. KG in Bereichen wie erneuerbaren Energien, der Funkmesstechnik sowie im Stahl- und Anlagenbau, ist der deutsche Zulieferer ein zuverlässiger und kompetenter Partner in allen Belangen rund um den Stahlbau.

www.conferdo.de

Anlagenprofil:

MG-PrPFm 12001.30+S1200

  • Netto-Bearbeitungsfläche 12.000 x 4200 mm
  • R5 Rotator für Schweißnahtvorbereitung bis 50° und automatischer Kalibriereinheit
  • integrierte Rohrschneidvorrichtung
  • automatischer Fräskopf zum Markieren und Beschriften
  • integrierter Rohr- und Profilschneidschacht

Die conferdo GmbH & Co. KG ist ein zertifiziertes Unternehmen im Bereich des speziellen Stahl- und Anlagenbaus sowie der Konstruktion und Fertigung von technisch aufwändigen Bauteilen. Die Firma stellt auch Stahlgittertürme für Windkraftanlagen, Funkmesstechnik, Mobilfunk und sämtliche weitere technische Anwendungen her. Der Außendienst kümmert sich um Montage, Wartung, Service und Reparaturen der Anlagen. In der Produktion setzt conferdo auf eine Plasmaschneidanlage von MicroStep - und zwar auf eine Brennschneidmaschine der MG-Baureihe.

Die Schneidanlage ist sowohl für den Blechzuschnitt sowie für die Rohrbearbeitung und das Profilschneiden ausgerüstet. Dank des neuen R5-Plasmarotators von MicroStep können bei allen Bearbeitungsverfahren auch Schweißnahtvorbereitungen vorgenommen werden.

Mit Projekten auf der ganzen Welt verfügt conferdo neben dem nötigen Know-How damit auch über exzellente Technik für eine optimale Umsetzung für jedes Vorhaben.

Referenzen Produktkatalog CompetenceCenter