Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen

Behälterbodenbearbeitung | Multifunktionales Schneidcenter für spezielle Herausforderungen

Als Spezialist für Böden und Sonderpressteile realisiert die Slawinski & Co. GmbH seit mehr als 100 Jahren maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Kundenkreise. Slawinski setzt dabei auf viel Erfahrung und modernste Maschinenlösungen. Für den Zuschnitt seiner Behälterböden und Bleche vertraut das Unternehmen auf eine einzigartige Plasmaschneidanlage von MicroStep mit einer außerordentlichen Portalbreite zur Bearbeitung von Blechen und Behälterböden.

Nach zehn Jahren Suche nach einer geeigneten Technologie entschied sich die Firma Slawinski für eine Sonderlösung der Baureihe, eine DRM-PrSN 21001.60, die mit einigen Extras ausgestattet wurde:

• Ein spezieller Behälterbodenschneidtisch ermöglicht die Aufnahme von Böden von 500 mm bis 5.500 mm Durchmesser

• Die Blechbearbeitung ist auf einer Netto-Arbeitsfläche von 14.000 x 6.000 mm möglich

• Der MicroStep R5 Rotator mit vollautomatischer Kalibriereinheit ermöglicht das Fasenschneiden zum Beispiel für die Schweißnahtvorbereitung bis 90°

• Für höchste Präzision und beste Schneidergebnisse sorgt der ABP®-Laserscanner von MicroStep. Dieser erfasst die gesamte Oberfläche des Behälterbodens